Häufige Frage

Wie finde ich zu Ihre Brille?

Sie finden uns in Dielheim in der Hauptstraße 10. Klicken Sie einfach auf unseren Lageplan, der Ihnen genau aufzeigt, wo und wie Sie unser Geschäft am besten finden.

Wie sind die Öffnungszeiten?

Wir sind für Sie da: 

Mo, Di, Do und Fr 8.30 – 12. 30 und 14.30 – 18.30

Mi und Sa  8.30 – 12.30

und gerne zu anderen Zeiten nach Vereinbarung.

Wieso ist Ihre Brille am besten?

Wir fertigen Ihre Brille nach Ihren Wünschen mit modernsten Maschinen in unserer Meisterwerkstatt. Perfekt wird die Brille dann durch die individuelle optische Vermessung und Anpassung.

 

Was passiert bei einer Augendruckmessung?

 Wir messen mit berührungslos messenden geeichten Geräten (Non Contact Tonometer). Ein kleiner Luftstoss gelangt an Ihr Auge, damit kann der Augeninnendruck elektronisch durch das Gerät bestimmt werden.
Die Messung ist einfach und schnell. Innerhalb weniger Minuten erhalten Sie Ihr persönliches Ergebnis.
Regelmäßige Kontrollen Ihres Augeninnendrucks sind ein wichtiger Beitrag zur Gesundheitsvorsorge.
Bei Auffälligkeiten oder Abweichungen vom Normalbereich empfehlen wir Ihnen einen Augenarztbesuch.

Wieso müssen Brillengläser entspiegelt sein?

Die Entspiegelung der Brillengläser verringert Lichtreflexe auf dem Glas, sodass für den Brillenträger/Brillenträgerin Blendungen und störende Reflexe reduziert werden. Dies führt zu einem höheren Sehkomfort. Gleichzeitig wird auch das Gegenüber nicht von Lichtreflexen geblendet und kann so dem Brillenträger direkt in die Augen sehen.

Was sind Gleitsichtgläser?

Der Name Gleitsichtgläser rührt daher, dass der Brillenträger mit diesen Gläsern ein fließendes bzw. gleitendes Seherlebnis hat. Denn die Gleitsichtgläser enthalten verschiedene Zonen für das Sehen im Nah-, Mittel- und Fernbereich. Der Übergang dieser Zonen ist jedoch nicht sichtbar, sodass ein optimales Seherlebnis, ohne störende Übergänge, ermöglicht wird.

Wie reinige ich meine Brillengläser am besten?

Zur Reinigung Ihrer Brillengläser sollten Sie ein Microfasertuch benutzen. Spülen Sie die Gläser unter fließendem Wasser ab und putzen Sie die Gläser anschließend von innen nach außen. Sollten die Gläser stark verschmutzt sein, können Sie diese zusätzlich mit einem Tropfen milder, flüssiger Seife reinigen. Noch besser für Ihre Brillengläser geeignet sind die Pflegeprodukte, die Sie bei uns erhalten können. Auch zum Trocknen sollten Sie ein Microfasertuch nehmen. Taschentücher oder andere Textilien können aufgrund ihrer Faserstruktur das Glas beschädigen oder verkratzen. Möchten Sie mehr nützliche Tipps zur Reinigung erfahren klicken Sie einfach hier oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter.

Wie häufig sollte man seine Brillengläser reinigen?

Eine Reinigung sollte spätestens dann erfolgen, wenn Sie bemerken, dass Ihre Sicht durch Schmutz auf den Gläsern beeinträchtigt ist. Machen Sie es sich zur Gewohnheit die Brille mindestens einmal täglich gründlich zu reinigen. 

Wie erkenne ich eine gute Sonnenbrille mit Gläsern mit hinreichendem UV Schutz?

Alle unsere Sonnenbrillen erfüllen grundlegende Sicherheitsanforderungen gemäß europäischer Richtlinien und DIN Normen. Alle unsere Sonnenbrillen haben einen solaren UV Schutz.  Darüber hinaus können Sie einen weiteren Selbsttest durchführen. Schauen Sie durch das Brillenglas einen Gegenstand an und fixieren diesen, nun drehen Sie die Brille hin und her. Der Gegenstand sollte gut sichtbar bleiben und nicht etwa verzerrt werden. 

Was ist der Vorteil von phototropen Brillengläsern?

Sogenannte Phototrope Brillengläser können Ihre Farbe den wechselnden Lichtverhältnissen der Umgebung anpassen. Dies hat einen höheren Tragekomfort und ein besseres Seherlebnis zur Folge, da der Schutz der Brille/Helligkeit trotz sich ändernder Lichtverhältnisse immer gleich bleibt. Man spricht auch von einer intelligenten Sonnenschutzlösung, da die Anpassung automatisch erfolgt.